Wir Biber sind ganz frisch angekommen bei der Pfadi Ramschwag und freuen uns über alle Kinder, die gerne mit uns die Natur erforschen möchten.

 

Unsere Gruppe besteht aus Kindern im Kindergartenalter und wir treffen uns jeweils einmal im Monat für zwei Stunden. Gemeinsam mit unseren Biberfreunden Mauna und Sori entdecken wir den Wald und die Umgebung rund um Engelburg. Dadurch lernen wir auch die Jahreszeiten und Waldbewohner etwas näher kennen.

 

Die beiden begleiten uns durchs ganze Jahr und sind an jeder Aktivität dabei. Meist holen sie uns am Anfang der Aktivität ab und erzählen uns eine ihrer Geschichten. Manchmal helfen wir ihnen dann beispielsweise ein wütendes Tier zu besänftigen, einen Biberdamm zu bauen oder einem Stein Farben zu schenken. Sie bringen uns aber auch Dinge, mit denen wir dann im Wald arbeiten können oder wir lernen von ihnen ein Werkzeug zu benutzen.

 

Das Spielen darf natürlich um keinen Preis fehlen. So schliessen wir neue Freundschaften mit den anderen Kindern aus der Biberstufe und lernen den Umgang mit den Tieren und Pflanzen. Wir mögen die Sonne, aber Regen und Schnee machen uns nichts aus, weshalb man uns immer draussen finden kann.

 

Jeden Winter findet mit der ganzen Pfadi Ramschwag ein Übertritt statt. Das heisst, dass die Kinder altersabhängig in die nächste Stufe übertreten. Kinder aus der Biberstufe treten in die Wolfsstufe über. 


Das Leiterteam

Fabienne Baur

v/o Funny

Stufenleiterin 

Leiterin seit 2012

Giara Gut

v/o Iguazu

Mitleiterin

Leiterin seit 2014

Yvonne Streule

v/o Mimikri

Mitleiterin

Leiterin seit 2019

Petra Eberle

v/o Ronja

Mitleiterin

Leiterin seit 2019


Kontakt

Die Abteilungsleitung ist unter

al@ramschwag.ch erreichbar.

Jeder Leiter ist unter

pfadiname@ramschwag.ch erreichbar.